kulinarik ade...


grossen und herzlichen dank an nadia iannone & beatrice niederberger, die in der saison 17/18 die theaterbar mit kulinarik verwöhnt haben!

neu können sie das köstliche essen von nadia iannone im gemütlichen restaurant höchi auf dem hirzel (fern der hauptstrasse) geniessen!

leider ist dieses angebot nun nicht mehr vorhanden.
als snack an der bar gibt es neu tortilla chips mit salsa.

es war einmal... wunderschön wars!

zur info:

vor den anlässen kulinarik geniessen - dies war das angebot der theaterbar während der saison 17/18.

am essensstand von ässbaar sich einen teller mit schmackhaftem essen holen und in der gemütlichen atmosphäre der theaterbar geniessen… oder bei 'begegnung und genuss' in der oberen räumen der theaterbar verwöhnt werden.


ÄssBaaR - das vielseitige catering

ässmobil-störküche-catering

hinter ässbaar steht nadia iannone, köchin aus leidenschaft, die ihren beruf als mpa durch passion ausgetauscht hat. experimentierfreudig und innovativ geht sie auf wünsche der gäste ein und zaubert sowohl mediterrane, asiatische sowie gutbürgerliche küche auf die teller. aber vor allem steht ässbaar für hausgemachte und saisonale produkte. die zufriedenheit aller gäste steht im vordergrund und nicht zuletzt soll jeder anlass unvergesslich bleiben. es war "ässbaar" ist das schönste kompliment ;-)

www.aessbaar.ch