theaterbar bunterbünter

geniessen sie kleinkunst in spezieller und gemütlicher atmosphäre

sie ist klein und charmant, die theaterbar.
ein schmuckstück.
eine kleine bühne und 60 plätze,
die bar integriert.
bezahlt wird mit einem holzdübel–system,
schliesslich befindet sich das theater in einer ehemaligen schreinerei.


vom tischchen aus ein glas wein trinked kleinkunst geniessen
und danach an der bar den abend ausklingen lassen.
wer einmal in der theaterbar bunterbünter war,
kommt wieder –
so geht es auch den hier auftretenden künstlerInnen.

die theaterbar wurde 2008 von rachel und rebekka bünter gegründet - seit 2011 befindet sie sich im oberdorf, seit sommer 2017 leitet rebekka bünter die theater alleine, unterstützt durch viele freiwillige helferInnen.